Termin und Ort sind festgelegt

Beim heutigen dritten Treffen aller Jugendlichen im Rathaus der Stadt Elze wurden in einer sehr konstruktiven Sitzung wichtige Entscheidungen getroffen.
Das Festival wird voraussichtlich vom 28.06 - 30.06.2019 im Schwimmbad und auf dem angrenzenden Skaterpark in Elze stattfinden.
Ab Februar beziehen wir ein eigenes Festivalbüro, ebenfalls in Elze, welches von einer neuen Kleingruppe geplant, eingerichtet und organisiert wird. Außerdem gibt es zwei weitere neue Kleingruppen, die sich mit der Organisation und politischen Fragen des Festivals beschäftigen.
Auf der vom 22.02. - 24.02.2019 in Alfeld stattfindenden Juleika-Schulung werden wir uns erneut in der großen Gruppe zusammen setzen. 
Als Gäste werden MitarbeiterInnen des Projektbüros HI2025 zu dieser Sitzung eingeladen.
Bis dahin wird in allen bestehenden Kleingruppen weitergearbeitet und über einen Namen für das Festival nachgedacht, da die Jugendlichen entschieden haben ihrem Projekt einen eigenen Namen und ein eigenes Logo zu geben.